Nanook im LED Fieber

Inzwischen dürfte es ja einigen, die uns kennen schon aufgefallen sein, dass Nanook tewilweise „leichtes“ LED Fieber hatte.

Das Ganze fing eigentlich damit an, dass das originale Licht des Defenders nicht so der Hit ist. Es musste eine Zusatzbeleuchtung her.
Begonnen haben wir mit den kleinen 10 Watt LED`s Solstice von Vision-X.
Nach einiger Zeit wurden die Hauptscheinwerfer von Nanook – durch die 7″ BI-LED Hauptscheinwerfer von NOLDEN ersetzt.
Die Verarbeitung und die unglaubliche Leuchtkraft der neuen NOLDEN LED Hauptscheinwerfer hatte uns sofort in den Bann gezogen.

Nolden Bi-LED 7 Zoll bei World of Nanook

Nolden Bi-LED 7 Zoll bei World of Nanook

Es blieb nicht dabei, dass nur die Hauptscheinwerfer getauscht wurden – hinzu kamen die Blinker, die Positionsleuchten und die Brems- bzw. Rücklichter.
Diese gibt es in der klassischen Ausführung (farbig) oder alle Lampen in weiss mit farbigen LED`s.
Weitere Infos dazu in unserem Shop – hier klicken –

Links der originale Wipac 7" Scheinwerfer mit Halogen Leuchtmittel

Links der originale Wipac 7″ Scheinwerfer mit Halogen Leuchtmittel

 

Rechts der 7" NOLDEN Bi-LED Scheinwerfer

Rechts der 7″ NOLDEN Bi-LED Scheinwerfer

Wie es dann eben so ist – es folgen weitere Anbauten. Durch unsere Fotoeinsätze haben wir oftmals wirklich ein Problem mit der Ausleuchtung in der freien Prärie.
Es folgten strassenzugelassene LED Fernscheinwerfer in der Form eines Balkens von Vision X. Mehr dazu gibt es hier
WON_Horizon910DDS7162_900px

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein bisschen Platz war ja noch an Nanooks Front und es gibt da ebenfalls von NOLDEN wunderschöne 70mm LED Scheinwerfer in runder Form.
Hier geht es zu dem Einbaubericht – NOLDEN 70mm LED Nebelscheinwerfer und 70mm Tagfahrlicht in der Defender Stossstange.

Nolden LED 70mm in der Stossstange des Defender nachgerüstet. Tagfahrlicht und nebelscheinwerfer - mit Abbiegelichtfunktion. (im Defender deaktiviert)

Nolden LED 70mm in der Stossstange des Defender nachgerüstet. Tagfahrlicht und nebelscheinwerfer – mit Abbiegelichtfunktion. (im Defender deaktiviert)

Nun war es vor dem Auto schon wirklich ausreichend hell – und noch dazu – alles ganz offiziell mit E Kennzeichnung und Zulassung für die deutschen Strassen. Auch die Kennzahlen der Lampen passt, so dass es beim TÜV keine Probleme gibt.

Und damit wir auch abseits der Strasse ausreichend Licht haben – gab es nun noch ein „bisschen“ Licht aufs Dach! Der neue Arbeitsscheinwerfer von NOLDEN – mit seiner unglaublichen Leuchtkraft!

Rechts der neue NOLDEN 115/4500 Arbeitsscheinwerfer

Rechts der neue NOLDEN 115/4500 Arbeitsscheinwerfer

Hier geht es zu den ersten Fotos und Erfahrungen mit dem NOLDEN ARBEITSSCHEINWERFER 115/4500 mit World-of-Nanook:

 

Schreibe einen Kommentar